Home | Impressum | Sitemap | KIT

Informationen zur Masterarbeit an der Fakultät CIW

1) Orientierung zum Schreiben der Aufgabenstellung für Masterarbeiten an der Fakultät CIW

Muster

Bei Masterarbeiten, die in englischer Sprache abgefasst werden, muss die Aufgabenstellung in Englisch erstellt werden.

2) Der Studierende gibt beim Aufgabensteller die "grüne" Zulassungsbescheinigung zur Abschlussarbeit (gestempelt und unterschrieben vom Studierendenservice) und das Formblatt "Zulassung zur Masterarbeit" ab.

3) Der Aufgabensteller meldet die Masterarbeit mit folgenden Unterlagen dem Master-Prüfungsausschuss: Aufgabenstellung, grüne Zulassungsbescheinigung, Formblatt.
Die Meldung soll spätestens 4 Wochen nach Beginn der Masterarbeit erfolgt sein.

4) Nach Ablauf der Bearbeitungszeit (6 Monate) gibt der Studierende ein Exemplar beim Prüfungsausschuss (Frau Benoit, Geb. 40.02, Raum 002) ab.

5) Der Aufgabensteller erstellt ein Erst-Gutachten (inkl. Formblatt) und schickt dieses im Original an den Prüfungsausschuss und in Kopie an den zweiten Gutachter.

6) Der Bewertungszeitraum soll acht Wochen nicht überschreiten.

7) Anmerkung für den zweiten Gutachter:
Der zweite Gutachter unterschreibt das erste Gutachten, wenn er mit der Note  des ersten Gutachters einverstanden ist und schickt das Gutachten mit seiner Original-Unterschrift an den Prüfungsausschuss und in Kopie an den Aufgabensteller.

 

Bei Rückfragen: Master-Prüfungsausschuss, Frau Benoit (marion benoitQqe4∂kit edu).
Stand: 16.10.2017